In 4 Schritten zu Ihrem Maßanzug


1 - MODELLAUSWAHL

An erster Stelle auf dem Weg zu Ihrem Maßanzug steht die Auswahl des Stoffes. Sie haben die Wahl unter einer Vielzahl von hochwertigen Tuchen. Darauf abgestimmt werden Futterstoff, Knöpfe, Kragenfilz und Garnfarben ausgesucht. Auch bei der Ausstattung haben sie unzählige Kombinationsmöglichkeiten.
Sie entscheiden über Anzahl der Knöpfe, Form von Taschen und Revers, die Bundfalten, die Art der Rückenschlitze und der Saumverarbeitung, ...

3 - FERTIGUNG

Sobald der Auftrag schriftlich bestätigt wurde, senden wir Ihre Bestellung in unser Werk. Dort wird Ihr Anzug in Einzelanfertigung mit modernsten Methoden auf Ihre Körpermaße zugeschnitten und genäht.
Durchschnittlich vergehen etwa 5-6 Wochen, bis der fertige Anzug bei uns im Atelier eintrifft. Falls es einmal eilig sein sollte, geht das gegen einen Aufpreis auch schneller.

2 - MASSNEHMEN

Damit der Anzug später perfekt sitzt, messen wir Sie  von Kopf bis Fuß aus. Anhand eines Musteranzuges, den Sie nun anprobieren, passen wir Ihren  Maßanzug genau auf Ihren Körper an.
Dabei werden Sakko-, Ärmel- und Hosenbeinlänge festgelegt und gewünschte Änderungen in Länge und Weite vorgenommen.

 

 

 

 

4 - ABHOLUNG

Zur Abholung Ihres Anzuges vereinbaren wir einen weiteren Termin im Geschäft.
Wir überprüfen den perfekten Sitz und die korrekte Verarbeitung. Wenn Sie zufrieden sind, nehmen Sie Ihren Anzug sofort mit, ansonsten nehmen wir die nötigen Korrekturen vor.